Mitgliedschaft im VDA

 

 

Um im VDA Mitglied zu werden haben Sie drei Möglichkeiten:

 

 

1.   Mitgliedschaft in einem VDA-Verein.

 

Eine Mitgliedschaft im VDA erlangen Sie an einfachsten durch den Eintritt in einen VDA Verein. Sie erhalten dann vom VDA die beschriebenen Leistungen, die Teil des Vereinsbeitrages sind. Die Vereinsbeiträge sind von Verein zu Verein unterschiedlich und hängen auch von den Angeboten des jeweiligen Vereins ab.

VDA-Vereine in Ihrer Nähe finden Sie hier auf der Homepage des VDA-Bezirk 14.

 

 

2.   Einzelmitgliedschaft im VDA.

 

Haben Sie keinen VDA Verein in Ihrer Nähe oder möchten Sie keinem Verein betreten, aber die Leistungen des Verbandes in Anspruch nehmen? Dann können Sie über den Arbeitskreis Allgemeine Aquaristik dem VDA als Einzelmitglied beitreten. Informationen erhalten Sie bei der VDA-Geschäftsstelle.

 

 

3.   Mitgliedschaft eines Vereins im VDA.

 

Sie sind Mitglied eines Vereins, der sich mit der Vivaristik beschäftigt und Ihr Verein interessiert sich für eine Mitgliedschaft im VDA? Ihr Verein möchte zur Solidarität und Stärkung einer eigenen Interessenvertretung beitragen?

Ihr Verein möchte den Mitgliedern ein umfangreicheres Leistungsangebot bieten? Sie sind eine Gruppe interessierter Vivarianer, die einen Verein gründen wollen?

Dann fordern Sie Informationen bei der VDA-Geschäftsstelle an.

Bearbeitungsstand:

16.09.2017

Zum Download:

Stand: 01.03.2017

stets aktuell: